free bootstrap builder
Mobirise

Minol
Das Minol-Design wurde in den 60er Jahren moderniseirt und bekam die auffallend rot-gelben Streifen.
Das Besondere der Tankstelle in der Sonnenallee war ihre Lage direkt neben einem innerstädtischen Grenzübergang, dem bekannten Übergang "Sonnenallee".
Die Tankstelle konnte vom Stadtgebiet Berlin-Ost angefahren werden und war auch für "Ausländer" freigegeben. Ab 1968 wurde die Tankstelle von Ulrich Pusch geführt. Der letzte Eintrag im Telefonbuch (Berlin-Ost) stammt von 1988. Aufgrund der heute noch schwach sichtbaren lila-gelben Farbe am Dachrand der Tankstellenreste kann davon ausgegangen werden, dass die Tankstelle noch bis Anfang der 1990er Jahre in Betrieb war.

© Copyright 2018 gtp - All Rights Reserved