bootstrap buttons
Mobirise

Im Berliner Adressbuch von 1937 wird das Grundstück als Baustelle bezeichnet. 1938 wurde die Sonnenallee in Braunauer Straße umbenannt und auf dem Grundstück befindet sich nun eine Tankstelle. Erst 1939 wird die Deutsch-Amerikanische Petroleum-Gesellschaft als Eigentümer erwähnt, Pächter der Tankstelle ist Herr Alfons Wasikowski.
Mit Ende des Zweiten Weltkrieges wird die Tankstelle geschlossen. Die Straße wird 1947 wieder in Sonnenallee umbenannt.

© Copyright 2018 gtp - All Rights Reserved